PREMIUM SPIRITS

Erweiterte Suche

Die Legende von LUIS FELIPE beginnt im Jahre 1893 mit der Entdeckung einiger Eichenfässer in einer Bodega in La Palma del Condado. Diese enthielten einen gealterten Brandy, der anders war als die bis dahin bekannten Brandys.

Diese fast vergessenen Fässer trugen die Aufschrift LUIS FELIPE, weil sie für den Herzog von Montpensier reserviert worden waren, dem Sohn des französischen Königs Louis Philippe I., der bis zum Jahre 1890 im Palast San Telmo in Sevilla gelebt hat.

Small Logo

Seit seiner Entdeckung vor mehr als einem Jahrhundert, hat LUIS FELIPE seine hervorragende Palette dank der traditionellen Alterung und einer sehr limitierten Produktion beibehalten.

LUIS FELIPE altert durch das traditionelle Verfahren der „soleras” und „criaderas” in Fässern aus amerikanischer Eiche. Die Fässer werden eins über dem anderen in „cachones” (Blöcken) oder „andanas” (Reihen) gelagert.

Das älteste Produkt befindet sich in jenen Fässern, die dem Boden am nächsten sind, weswegen man sie „soleras“ nennt (suelo = Boden). Ohne den Inhalt dieser Fässer komplett zu leeren, werden kleine Mengen des Produktes zur Flaschenabfüllung entnommen.

Der entnommene Inhalt wird gleichzeitig mit jüngerem Destillat aus den Fässern der darüberliegenden Reihe ersetzt, den so genannten „criaderas”, in welchen es jahrelang gelagert hat.

LUIS FELIPE

LUIS FELIPE

LUIS FELIPE
Cien Años

LUIS FELIPE Cien Años

REY LUIS FELIPE

REY LUIS FELIPE

LUIS FELIPE
Likör

LUIS FELIPE Licor

Wir laden Sie ein, eine der traditionellsten Bodegas kennen zu lernen.

Destillierkolben, Destillate, Fässer- und Tonnenreihen, das Umfüllen in “soleras” und “criaderas”, Bodegakühle aus nobler Architektur, Geruch nach Eichenholz, der alles umhüllt, Anekdoten markanter Persönlichkeiten unserer Geschichte.

BODEGAS RUBIO bietet Ihnen die Möglichkeit, an dem Ritus und Mysterium der Herstellung von LUIS FELIPE teilzunehmen.

In BODEGAS RUBIO können Sie einzeln oder in einer Gruppe an Besichtigungen mit Führung teilnehmen, Weinproben und Verkostungen genießen, Premium - Destillate und Essige in unserem Geschäft kaufen.

Ein unvergleichbarer Rahmen für Meetings und Events aller Art: Familienfeiern, Betriebsversammlungen und andere Veranstaltungen.

LUIS FELIPE wurde in Andalusien geboren, umgeben von schönen Landschaften, zwischen den sumpfigen Gebieten des Flusses Guadalquivir, den Stränden der Costa de la Luz und des Gebirges Sierra de Huelva.

La Palma del Condado, Sitz der BODEGAS RUBIO, befindet sich im Herzen des Weinanbaugebietes Condado de Huelva, einer Region mit jahrhundertelanger Tradition in der Herstellung und Vermarktung von Wein und Spirituosen.

Eine Landregion, die von Kunst- und Geschichtsliebhabern, Feinschmeckern und Sportbegeisterten geschätzt wird.

La Palma del Condado beherbergt ein reiches kulturelles und architektonisches Erbe mit alten Herrenhäusern von Familien, die sich seit jeher der Weinindustrie und dem Weinhandel gewidmet haben, Mudejarkapellen, barocken Kirchen und Plätzen, die Palmenoasen ähneln.

Von Bodegas Rubio aus können Sie den Besuch emblematischer Orte fortsetzen, z.B.:
· Der Nationalpark Doñana.
· Die Wallfahrtskapelle El Rocío.
· Die römische Stadt und die Mauern von Niebla.
· Das Kloster La Rábida und der Hafen von Palos de la Frontera, Meilensteine der Kolumbusgeschichte.

LAGE

Separator

C/ Palos, 14
PLZ: 21700 La Palma del Condado
(Huelva) Spanien

KONTAKT

Separator

E: info@luisfelipe.es
T: +34 959 400 743 / +34 959 400 470
Fax: +34 959 401 954

GESCHÄFTSZEITEN

Separator

Kundenhotline:
Montag bis Freitag von 9 bis um 13 Uhr und von 16 bis 18:30 Uhr

Besichtigung der Weinkellerei:
(Muss im Voraus buchen)
Montag bis Freitag von 9 bis um 13 Uhr und von 16 bis 18:30 Uhr

Samstags von 11 bis um 13 Uhr

Geschlossen Sonn- und Feiertagen